aikido_soest_logo
Die Soester Aikido-Gruppe wurde von Fred Wenselowski gegründet. Am 01.09.1997 fand das 1. Training unter großer Beteiligung statt. Organisatorisch gehören wir zur Budo-Abteilung des Soester Turn-Vereins. Im Laufe der Jahre entwickelte sich unsere Abteilung und hat zur Zeit rund 70 Mitglieder. Wir sind Mitglied im Aikikai Deutschland Fachverband für Aikido e.V. und im Aikikai NRW e.V. Unser Bundestrainer ist Meister Katsuaki Asai (8. DAN), der seine ersten 10 Jahre bei dem Begründer des Aikido, Morihei Ueshiba lernte. Außerdem sind wir mit vielen anderen Aikidokas freundschaftlich verbunden, wie z.B. den Dojos in Werl und Münster, dem Rhein-Sieg Dojo oder den Dojos in Bielefeld, Hagen, Bonn und Bergisch-Gladbach. Mehrmals im Jahr organisieren wir selber Lehrgänge in Soest mit bekannten Aikido-Lehrern.

Per Rundmail werden die Mitglieder regelmäßig über Ausschreibungen, Lehrgänge, Aktivitäten und Neuigkeiten informiert. Neben dem Training kommt die Geselligkeit jedoch nicht zu kurz: Feste Termine sind das jährliche Neujahrsessen, eine 1. Mai-Wanderung und der Gang über die Soester Allerheiligenkirmes. In regelmäßigem Turnus trifft sich die Abteilung zum Gedankenaustausch. Für Kinder und Jugendliche findet montags ein speziell abgestimmtes Training statt, je nach Lernfortschritt können die Kinder und Jugendlichen an den vereinsinternen Prüfungen, die zumeist Fred Wenselowski (4. DAN) abnimmt, teilnehmen.

ueber_uns