Aktuelle Neuigkeiten

Sommerlehrgang 2016
Veröffentlicht:

Nun ist unser Sommerlehrgang 2016 vorbei. Wir bedanken uns bei den Trainern, die von Montag bis Donnerstag das Programm sehr abwechslungsreich gestaltet haben und uns stellenweise die Möglichkeit gaben, mal über den Tellerrand hinauszusehen und sich etwas anders zu bewegen, als man es eigentlich gewohnt war.
Aus diesem Grund war, wie auch bereits die Jahre zuvor, dieser Sommerlehrgang ein Erfolg. Nicht nur, weil das Programm sehr abwechslungsreich und interessant gestaltet wurde, sondern auch, weil die Teilnehmer mit Spaß und Konzentration bei der Sache waren.

Unser Dank gilt den Trainern Elvira, Dieter, Mark, Claudia und Frank (vom Werler TV) und den Teilnehmern, die diese Woche wieder zu einer besonderen Woche gemacht haben.

Sommertraining 2016
Veröffentlicht:

In der Ferienwoche, vom 25.07.-28.07, steht wieder unser Sommer-Training auf dem Programm.

Folgende Übungsleiter werden uns durch die 4 Tage begleiten:
Montag: Elvira
Dienstag: Dieter
Mittwoch: Mark
Donnerstag: Claudia und Frank vom Werler TV
Training ist immer von 18:30 Uhr – 19:45 Uhr in der Sporthalle der Clarenbach- Schule.

Donnerstag findet anschließend noch ca. 30 Minuten Aiki-jo oder Bokken statt.

Training in den Sommerferien 2016
Veröffentlicht:

Ab den 11. Juli 2016 sind endlich wieder Sommerferien! Das heißt, wir müssen die Matten nicht mehr auf- und abbauen!
Allerdings findet in den Ferien nur Donnerstags Abends zu den gewohnten Zeiten Training statt. Dies bedeutet, der Montag entfällt komplett. Also auch kein Kindertraining während dieser Zeit.

In der letzten Woche, vom 15.08.- 19.08. , ist die Halle wegen Aufräum- und Putzarbeiten komplett geschlossen!

Prüfung Mai 2016
Veröffentlicht:

Und wieder einmal können wir mit Stolz verkünden, dass wir 2 neue 5. Kyu in unseren Reihen haben.
Anke Schlemmer und Petra Krandick bestanden am 01.05.2016 auf dem Lehrgang von Meister Asai in Münster ihre erste Prüfung.
Herzlichen Glückwunsch.

30 Jahre die Kunst der Selbstverteidigung
Veröffentlicht:

1986 Köln - 2016 Soest. Seit dem ersten Aikido Training in Köln bis zur Gründung der Soester Aikido Gruppe trainierte Fred Wenselowski in den letzten 30 Jahren bei vielen japanischen und nationalen Aikido-Lehrern. Am vergangenen Samstag kamen über 20 Aikidokas sowohl aus Soest als auch aus Bonn, Köln und Westfalen zu seinem Jubiläums-Lehrgang.
Verteidigungstechniken mit und ohne Waffen, Wurf- und Haltetechniken, kleine Anekdoten aus 30 Jahren Aikido-Geschichte zeichneten diesen kurzweiligen Lehrgang aus, der sowohl für Anfänger als auch fortgeschrittene Dan-Träger Vieles bot. Fred Wenselowski: „Aikido hat mich sofort infiziert und ich will noch viele mit dem Aikido-Virus anstecken“.
Toller Abschluss dieses Lehrgangs war der Überraschungsauftritt von SEN RYOKU (japanische Trommelkunst) 6 Künstler aus dem Sauerland boten eine atemberaubende Trommelkunst-Show bevor es zum gemütlichen Teil des Jubiläums überging.

Lehrgang mit Prof. Dr. Thomas Christaller 2016
Veröffentlicht:

Auch in diesem Jahr durften wir Prof. Dr. Thomas Christaller wieder in unserer Halle begrüßen. An zwei spannenden und lehrreichen Abenden brachte uns Thomas einige Techniken zum Umgang mit unserem Körper und den des Gegners bei. Alle hörten fleißig zu während er alles anschaulich erklärte und bei Fragen zu Verfügung stand. Alles in allem waren beide Tage sehr erfolgreich und wir freuen uns ihn bald wieder auf unserer Matte zu begrüßen.

Lehrgang zum 30 jährigen Jubiläum von Fred fällt aus
Veröffentlicht:

Leider muss der Lehrgang zu Freds 30 jährigen Jubiläum aus krankheitsbedingten Gründen verschoben werden. Neuigkeiten zum Nachholtermin findet ihr auf unserer Facebook Seite, sowie unserer Homepage.

Allerheiligenkirmes 2015 – Soest steht wieder Kopf
Veröffentlicht:

Da in der kommenden Woche vom 4.11. – 8.11. die Allerheiligenkirmes in Soest stattfindet, fällt Donnerstag das Training aus. Montag findet allerdings noch alles wie gewohnt statt.
Nach der Kirmes ist alles wieder beim alten und haben wieder Training zu den gewohnten Zeiten.

Herbstferien 2015
Veröffentlicht:

Ferienzeit – Schön für die Schüler, schlecht für die Soester Aikidokas.

Da ab nächste Woche die Herbstferien beginnen bedeutet dies, dass Montags kein Kindertraining oder Anfängertraining stattfinden wird.

Die Trainingseinheiten für die fortgeschrittenen am Montag, sowie am Donnerstag finden, wie unter Trainingszeiten zu finden statt.
Die Einheit am Montag, findet als reines Stock und Schwerttraining statt.

Am Montag der 19.10. beginnt das Kinder-, sowie Anfängertraining wieder zu den regulären Zeiten.

Prüfung August 2015
Veröffentlicht:

Ja, auch die „großen“ können Prüfungen bestehen. Am 29.08.2015 wurden auf dem Lehrgang mit Meister Asai in Dortmund folgende Prüfungen bestanden (von links nach rechts):
Oleksandr Kalytenko -> 4. Kyu
Laura Bolte -> 3. Kyu
Marco Schmidt -> 2. Kyu